In diesem Beitrag teilen wir die besten Tipps, um das ätherische Weihrauchöl in Deinem Alltag zu nutzen. Du wirst staunen, was man alles machen kann.

Weihrauch
Bild: Canva

Beruhige Dich. Inhaliere es zusammen mit Lavendel und Pfefferminze und trage es auf den Nacken auf, um Stress zu lindern und Spannungen abzubauen.

Pflege Deine Haut. Verwende einen Tropfen Weihrauch mit 3 Tropfen eines Trägeröls (z.B. Jojoba) oder der dōTERRA Spa Hand- und Körperlotion für eine schöne, strahlend schöne Haut.

Verbreite Liebe. Weihrauch duftet wunderbar und hebt die Stimmung. Trage ihn als Parfüm, um Deine Stimmung und das Gefühl der Wachsamkeit zu heben.

Überarbeitete Hände? Reibe Deine Hände nach einem langen Tag im Garten oder bei der Arbeit mit Weihrauch ein, um eine normale Entzündungsreaktion zu fördern.

Zeit für Konzentration. Trage 1-2 Tropfen auf Deine Schläfen und den Nacken auf, um Deine Konzentration zu verbessern.

Nägel aus Stahl. Trockenes Wetter kann Deine Nägel strapazieren. Versuche, einen Tropfen Weihrauch aufzutragen, um schwache Fingernägel zu stärken.

Das Gute in einer Tasse. Verdünne einen Tropfen Weihrauch in 1 Teelöffel Honig oder in einem kleinen Kräutertee und nimm es täglich ein, um Deine Gesundheit zu erhalten.

Ein beruhigender Stimmungsaufheller. Weihrauch kann auf die Fußsohlen aufgetragen werden, um zu entspannen und kleinere bis größere Stimmungsschwankungen zu beruhigen. Er wurde sogar zur Beruhigung werdender Mütter während der Schwangerschaft und der Wehen eingesetzt. Verteile ihn im Raum oder massiere einen Tropfen auf die Brust oder den Nacken.

Zelluläre Vitalität. Weihrauch ist ein Bestandteil von DDR Prime, weil er eine gesunde Zellgesundheit fördert. Nimm also Weihrauch in einer Veggie Kapsel ein, um gesunde Zellen in Deinem Körper zu unterstützen!

TOP TIPP:

Keine Nerven mehr. Verwende Weihrauch, um Ängste zu lindern und eine positive Stimmung zu erzeugen! Versuche, das ätherische Öl von Weihrauch, Pfefferminze und Wildorange in Deiner Hand zu mischen, reibe die Hände aneinander und atme tief ein. Diese Mischung hilft auch beim größten Bedürfnis nach einem Muntermacher um drei Uhr nachmittags!

Bild: Canva

Jugendlich sein. Weihrauchöl kann helfen, ein jugendliches, strahlendes Aussehen der Haut zu fördern und die Zeichen der Hautalterung zu verlangsamen, indem es das Auftreten von Hautunreinheiten reduziert. Tupfe 1 Tropfen mit einem Trägeröl auf Deine Problemzonen.

Entspannen und revitalisieren. Nimm ein warmes Weihrauchbad, um die Nerven zu beruhigen, oder verbreite Weihrauch im Badezimmer, während Du in der Wanne entspannst.

Weihrauch als Retter in der Not. Weihrauch wird seit Jahrhunderten bei Hautproblemen und fast allem, was mit Haut zu tun hat, verwendet. Auch für alternde Haut ist er wunderbar geeignet! Trage es direkt auf die Haut auf und tupfen Sie den Überschuss mit einem Wattebausch ab.

Linderung von Muskelkater und Schmerzen. Verwende Weihrauch mit einer kalten Kompresse nach dem Training oder an einem heißen Tag, um sich abzukühlen und zu entspannen. Oder verwende das Öl mit einer heißen Kompresse, um müde Muskeln oder gelegentliche Krämpfe zu lindern.

Bild: Canva

Persönliche Sauna. Gib nach dem Duschen ein paar Tropfen auf einen warmen, feuchten Waschlappen und halte ihn vors Gesicht. Genieße den erdigen Geruch, während der Dampf Deine eigene persönliche Sauna erzeugt.

Bild: doTERRA

Quelle/Originalideen:

150 Uses for the top 10 Ten Essential Oils — Bonnie Donahue