Grillen geht ja mittlerweile zu jeder Jahreszeit. Wie wäre es also mit eingelegten, aromatischen Hühnerflügeln? Wir zeigen Dir jetzt, wie es geht und was Du eben noch so alles mit Deinen Ölen anfangen kannst. Legen wir los.

Zutaten:

Schale von 2 Bio-Limetten

1 Limette, entsaftet

2–3 Tropfen ätherisches doTERRA Limettenöl

3 EL Honig

4 Knoblauchzehen; gepresst

2 Esslöffel Sojasauce

1/4 Teelöffel Tabaskosauce

20 Hühnerflügel, gewaschen und trocken getupft

grobes Salz

Zubereitung:

  1. Limettenschale, Limettensaft, ätherisches Öl der Limette, Honig, Knoblauch, Sojasauce und Tabaskosauce in einer großen Schüssel vermischen.
  2. Hühnerflügel hinzufügen. Mit Frischhaltefolie abdecken und unter gelegentlichem Wenden mindestens 3, besser 8 Stunden im Kühlschrank aufbewahren.
  3. Ofen auf 220 Grad Ober-Unterhitze vorheizen. Backblech mit Aluminiumfolie auslegen, dann die Flügel auf das Backblech legen.
  4. Flügel nochmal mit der Marinade bestreichen und mit Salz bestreuen.
  5. 15 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen, wenden und nochmal mit der Marinade bestreichen. Weiter garen, bis es fertig ist (20 bis 25 Minuten).

Quelle:

Rezepte: Honig-Limetten-Hühnerflügel | dōTERRA ätherische Öle (doterra.com)