Dies ist ein gutes Beispiel dafür, wie einfach es ist, ein Grundkonzept in etwas Einzigartiges zu verwandeln, indem man einfach die Grundzutaten ändert. Anstatt einfach weißen Reis in Wasser oder Brühe gekocht zu haben, habe ich aromatischen Jasminreis verwendet und ihn mit ätherischem Ingweröl beträufelt.

Zutaten:

1 Esslöffel Olivenöl

1 Tasse Jasminreis

1 1/4 Teelöffel Salz

2 Tassen Karottensaft

5 Tropfen ätherisches Öl doTERRA Ingwer

1 Esslöffel fein gehackte frische Minze

Zubereitung:

  1. Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.
  2. Erhitze einen mittelgroßen, feuerfesten Topf.
  3. Gib Olivenöl in die Pfanne.
  4. Dann den Reis und Salz hinzufügen; rühre häufig um, damit es nicht anbrennt. Wenn der Reis glasig wird, nimm den Topf vom Herd und füge nach und nach den Karottensaft hinzu.
  5. Füge danach das ätherische Ingweröl hinzu und lege den Deckel auf den Topf (oder bedecken ihn mit Alufolie, wenn kein Deckel verfügbar ist) und lege ihn in den vorgeheizten Ofen. 30 Minuten backen.
  6. Dann aus dem Ofen nehmen und abgedeckt 10 Minuten ruhen lassen.
  7. Die Abdeckung entfernen und den Reis mit einer Gabel auflockern.
  8. Die gehackte frische Minze unterrühren und heiß servieren.
Bild: Canva
Original/Quelle:

Recipes: Carrot and Ginger Rice with Mint | dōTERRA Essential Oils (doterra.com)