Schlagwort: Ätherische Öle

Lifelong Vitality – fühl Dich fitter und gesund

In diesem Beitrag möchten wir Dir das Lifelong Vitality, kurz LLV, vorstellen. DoTERRA hat mit dieser Komposition an Nahrungsergänzungsmitteln eine konzentrierte Quelle an Antioxidantien geschaffen, um alle Zellen in ihrer Gesundheit und das Immunsystem zu unterstützen.

Dein Körper hat eine erstaunliche Fähigkeit zu gedeihen, wenn Du ihm gibst, was er braucht

Vor diesem Hintergrund hat doTERRA das Lifelong Vitality Pack® (LLV) entwickelt. Jede komplexe Mischung hat eine bestimmte Aufgabe, die zu einer optimalen Gesundheit beiträgt. Egal, ob Du beginnst, die Auswirkungen des Alterns zu spüren oder einfach nur einen gesünderen Lebensstil fördern möchtest, LLV wurde entwickelt, um die Gesundheit, Energie und Langlebigkeit Deines Körpers zu unterstützen. Heute werden wir die Vorteile von LLV-Produkten vorstellen und wie sie wirken können, um einen gesunden Lebensstil zu
unterstützen, damit Du gut aussehen und Dich gut fühlen kannst.

Die drei LLV-Produkte wurden speziell formuliert, um den Körper mit Antioxidantien zu versorgen, die Immungesundheit zu unterstützen, ein gesundes Energieniveau zu fördern und die richtigen Nährstoffe bereitzustellen, die in Deiner Ernährung fehlen könnten. Diese Produkte – Alpha CRS+®, xEO Mega® und Microplex VMz® – enthalten sichere Inhaltsstoffe und CPTG® ätherische Öle, um uns Menschen auf gesunde Weise Vitalität und Wohlbefinden zu fördern.

Bild: Canva

Absorption – auch bekannt als Bioverfügbarkeit – ist der Schlüssel zur zusätzlichen Unterstützung des Körpers. Es hat sich gezeigt, dass zwei Prozesse, Chelatbildung und Vollspektrumverhältnisse, die Bioverfügbarkeit verbessern. Das doTERRA Lifelong Vitality Pack liefert seine Inhaltsstoffe in chelatisiertem Vollspektrum und bringt sie in eine Proteinmatrix ein, in der das Verdauungssystem besser in der Lage ist, sie als Nahrung zu erkennen und zu verwerten, anstatt sie direkt wieder auszuscheiden, was häufig das Problem bei Nahrungsergänzungsmitteln sein kann.

Bild: doTERRA
Antioxidative Unterstützung für Deine Zellgesundheit

Zellgesundheit spielt eine wichtige Rolle für ein langes, gesundes Leben. Gesunde Zellen werden durch Moleküle bedroht, die als freie Radikale bekannt sind, die gesunde, funktionierende Zellen schädigen und so den Alterungsprozess beschleunigen können. Freie Radikale gelangen typischerweise durch die Atmung und den Nahrungsstoffwechsel in den Körper, aber sie können auch durch Umweltverschmutzung, Sonnen- und Strahlenbelastung und Rauchen entstehen.

Da wir oft nicht genügend Antioxidantien aus der Nahrung allein erhalten, kann es hilfreich sein, dem Körper Antioxidantien durch Nahrungsergänzung zuzuführen. Die Produkte im Lifelong Vitality Pack (LLV) enthalten diese Antioxidantien. Insbesondere enthalten sie s.g. Polyphenole – eine besonders starke Gruppe von Antioxidantien, die zum Schutz vor Schäden durch freie Radikale beitragen können.

Unterstützung Deines Immunsystems

Ohne ein starkes Immunsystem ist die Aufrechterhaltung einer guten Gesundheit fast unmöglich. Unzureichender Schlaf, schlechte Ernährung, hoher Stress und andere Faktoren können zu einem geschwächten Immunsystem führen.

Jedes LLV-Produkt bietet spezifische Vorteile für die Immunfunktion. Alpha CRS+® enthält eine starke Mischung aus antioxidativen Molekülen, die das Immunsystem unterstützen. Durch die Verwendung von essentiellen Fettsäuren und ätherischen Ölen wie Gewürznelke, Weihrauch und Thymian.

xEO Mega® bietet mehrere immununterstützende Eigenschaften.

Microplex VMz® liefert Vitamine und Mineralstoffe, die das Immunsystem
unterstützen.

Die tägliche Einnahme aller LLV-Produkte kann eine gesunde Immunfunktion unterstützen – ein wichtiger Faktor für Deinen gesunden Lebensstil.

Unterstützung Deiner Energie

Während mehrere Faktoren Dein Energieniveau beeinflussen können, beginnt die Energieproduktion normalerweise in Deinen Zellen. Viele Menschen machen einen Mangel an Energie oder ihrer Vitalität auf das „Älterwerden“ zurück. Aber Du kannst Deinen Zellen helfen, Energie effizient zu produzieren, um Dein Energielevel hoch zu halten.

Die gesamte Energie wird in mikroskopisch kleinen Zellstrukturen produziert, die als Mitochondrien bekannt sind. Mit zunehmendem Alter nimmt die Anzahl der Mitochondrien in Deinen Zellen normalerweise ab, was bedeutet, dass weniger chemische Energie produziert wird. Bei einem Mangel an chemischer Energie, die aus Deinen Zellen kommt, erfahren wir Menschen typischerweise eine verminderte Vitalität und Energie. Du kannst dazu beitragen, Deine Mitochondrien und Zellen zu schützen, damit sie weiterhin effizient Energie für Dich produzieren. Indem Du Deinen Körper mit Antioxidantien versorgst, kannst Du Deine Zellen vor Bedrohungen schützen, die ihre Fähigkeit zur Produktion
chemischer Energie beeinträchtigen können. Du kannst auch die gesunde Produktion von Zellenergie unterstützen, indem Du Deinem Körper energieproduzierende Nährstoffe zuführst.

Bild: Canva

LLV-Produkte bieten eine ausgewogene Mischung aus Vitaminen, darunter die antioxidativen Vitamine A, C und E; ein Energiekomplex aus B-Vitaminen; und natürliches Vitamin D3. LLV enthält auch Inhaltsstoffe, um die Nährstoffaufnahme zu steigern, und Enzyme, die dem Körper helfen, diese Nährstoffe zu verdauen und aufzunehmen.

Investiere in Deine Gesundheit

Deine Gesundheit ist eine wichtige Investition. Wenn Du für jeden gewünschten Vorteil ein anderes Nahrungsergänzungsmittel kaufen musst, können die Kosten für Deine Gesundheit schnell steigen. Jedes der doTERRA Lifelong Vitality Pack® (LLV)-Produkte enthält Inhaltsstoffe, die mehrere Vorteile bieten – wie die, über die wir gerade geschrieben haben – auf erschwingliche Weise, damit Du Deine
Gesundheit erhalten kannst.

Bild: doTERRA
Was ist drin?

Die Alpha CRS+ Antioxidantien-Polyphenolmischung für zelluläre Langlebigkeit zielt darauf ab, das zu tun, was der Name schon sagt: die Langlebigkeit oder Lebensdauer von Zellen mit Polyphenolen zu verlängern. Denke daran, dass
Polyphenole eine starke Gruppe von Antioxidantien sind, die dafür bekannt sind, Zellen vor Schäden durch freie Radikale zu schützen. Freie Radikale können möglicherweise die zelluläre DNA, Mitochondrien (die Moleküle, die chemische Energie produzieren) und andere wichtige Zellstrukturen schädigen, aber die Einnahme von Antioxidantien wie Polyphenolen kann zum Schutz der Zellen und ihrer Strukturen beitragen.

  • Boswelliasäure und Bromelainprotease, unterstützen eine gesunde Zellfunktion
  • Ginko-Biloba-Pflanzenextrakt, unterstützt geistige Klarheit und
    Energie
Bild: doTERRA

Die Alpha CRS+-Formel befindet sich in natriumlaurylsulfatfreien, pflanzlichen Kapseln, sie

• fördert die Zellenergie durch Unterstützung gesunder Mitochondrien
• unterstützt eine gesunde zelluläre Immunfunktion
• unterstützt geistige Klarheit und Gehirnfunktion

Bild: doTERRA
Was ist drin?

Die xEO Mega-Formel enthält Omega-Fettsäuren aus Meer und Land, um den Körper mit dem richtigen Gleichgewicht an essentiellen Fettsäuren und ihren Vorteilen zu versorgen. Jede Portion xEO Mega enthält reine mikrogefilterte Meereslipide, die einen hohen Gehalt an essentiellen Fettsäuren liefern. Die
xEO Mega-Formel liefert außerdem nützliche Fettsäuren mit Granatapfel, Samenöl und Ahiflower-Samenöl.

Natürliche Vitamine D und E: xEO Mega enthält 800 Internationale Einheiten (IE) natürliches Vitamin D und 60 IE natürliches Vitamin E. Vitamin D spielt eine wesentliche Rolle für die Gesundheit und das Wachstum der Knochen und kann eine gesunde Immunfunktion sowie gesunde Reaktionen auf zellulären Stress fördern.

Bild: doTERRA

Um einen gesunden Körper und Lebensstil aufrechtzuerhalten, musst Du ein angemessenes Gleichgewicht zwischen essentiellen Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren aufrechterhalten, indem Du die Nahrungsaufnahme von Lebensmitteln mit hohem Omega-6-Gehalt verringerst und die Aufnahme von Lebensmitteln mit hohem Omega-3-Gehalt erhöhst. Bestimmte Fettsäuren werden auf natürliche Weise im Körper produziert. Essentielle Fettsäuren können jedoch nicht vom Körper selbst hergestellt werden und müssen über die Nahrung
aufgenommen werden. Es gibt mehrere Arten von essentiellen Fettsäuren, aber die häufigsten sind Omega-6 und Omega-3. Obwohl Du Deinem Körper diese essentiellen Fettsäuren mit der Nahrung zuführen kannst, enthält die typische moderne Ernährung normalerweise zu viele essentielle Omega-6-Fettsäuren in
Pflanzenölen und gehärteten oder Transfetten. Essentielle Omega-3-Fettsäuren können übrigens aus Fisch, Raps- und Olivenöl sowie einigen Nüssen und Samen stammen.

Bild: Canva

Astaxanthin: Astaxanthin ist ein starkes antioxidatives Carotinoid, das aus Mikroalgen gewonnen wird. Es ist mit natürlichem Vitamin E gekoppelt, um Kreislauf- und systemische Vorteile zu erzielen.

Ätherische Ölmischung: Diese ätherische Ölmischung bietet dem Körper Antioxidantien zur Förderung gesunder Zellen. Die Verwendung von ätherischen Ölen in der xEO Mega-Formel hilft auch, die verwendeten essentiellen Fettsäuren vor Oxidation und Ranzigwerden zu schützen, da die ätherischen Öle als natürliches Konservierungssystem wirken. xEO Mega enthält eine proprietäre Mischung aus Nelke, Weihrauch, Thymian, Kreuzkümmel, Wildorange, Pfefferminze, Ingwer und ätherische Öle der Deutschen Kamille.

  • fördert die Gesundheit von Herz und Kreislauf
  • unterstützt eine gesunde Gelenkfunktion
  • liefert immununterstützende Nährstoffe
  • unterstützt die gesunde Funktion des Gehirns, der Augen und des Nervensystems
  • fördert eine gesunde Haut
Bild: doTERRA
Was ist drin?

Microplex VMz wurde entwickelt, um Dich mit ausreichenden Mengen an Vitaminen und Mineralstoffen zu versorgen, um in Kombination mit einer ausgewogenen Ernährung und einem gesunden Lebensstil eine optimale Gesundheit zu fördern.

Die Hauptinhaltsstoffe sind:

  • ausgewogene Mischung aus essentiellen Vitaminen: Antioxidative Vitamine A, C und E; Energiekomplex aus B-Vitaminen und natürliches Vitamin D für verbesserte Bioverfügbarkeit
  • Grünkohl, Löwenzahn, Petersilie, Seetang, Brokkoli, Rosenkohl, Kohl und Spinat
  • Enzyme zur Unterstützung der Verdauung und Aufnahme von Nährstoffen: Protease, Laktase, Lipase, Amylase, Alpha Galactosidase, Diatase, Glucoamylase und Peptidase
  • ausgewogene Mischung essentieller Mineralien: Calcium, Eisen, Jod, Magnesium, Zink, Selen, Kupfer, Mangan und Chrom
  • Extrakte aus Pfefferminzblatt, Ingwerwurzel und Kümmelsamen
Bild: doTERRA
  • bekämpft freie Radikale mit dem Antioxidans Vitamine A, C und E
  • unterstützt einen gesunden Stoffwechsel und Zellenergie
  • unterstützt die Knochengesundheit mit Kalzium, Magnesium, Zink und Vitamin D
  • unterstützt eine gesunde Immunfunktion
  • unterstützt eine gesunde Verdauung

Bestelle jetzt über uns Dein Lifelong Vitality Pack und probiere es aus

Sichere Dir dieses Set zum Einkaufspreis und spare 25%. Registriere Dich über Yvonne oder Sandra und füge Dein LLV zu Deiner Registrierung oder Deiner Treuebestellung hinzu.

Stand: September 202

Quellen:

lifelong-vitality-brochure.pdf (doterra.com)

lifelong-vitality.pdf (doterra.com)

Der Nährstoffgehalt in Lebensmitteln früher und heute: Was hat sich verändert? (foryouehealth.de)

Ätherische Öle für eine natürliche Hautpflege

Mit steigendem Alter und dem Stress durch Arbeit, Familie, Umweltbelastungen, Sonneneinstrahlung, Rauchen, Alkohol oder chronische Erkrankungen entsteht in unserem Körper ein zunehmendes Ungleichgewicht zwischen freien, schädlichen Radikalen und den Gegenspielern, den Antioxidanzien. Dieses Ungleichgewicht wird häufig als „oxidativer Stress“ bezeichnet. Antioxidanzien finden sich natürlich in Superfoods wie Petersilie, Granatapfel, Oregano, Brennnessel oder Goji-Beeren, aber ebenso in den Essenzen vieler Pflanzen, den ätherischen Ölen.

Bild: Canva

Ätherische Öle sind die Seele der Pflanzen.

Diese freien Radikale schädigen unsere Zellstrukturen und führen dadurch zu vorzeitiger, beschleunigter Hautalterung. Normalerweise gibt es in der Haut Antioxidanzien, die diese Radikale neutralisieren, aber nach und nach kann unsere Haut dies immer weniger leisten.

Bild: Canva

Hier kommen ätherische Öle ins Spiel, denn sie können durch ihren natürlichen Gehalt an Antioxidanzien die Zellregeneration fördern und eine vorschnelle Hautalterung verlangsamen. Wie gut das funktioniert, das kann man anhand des s.g. ORAC-Wertes bestimmen (=Oxygen Radical Absorbance Capacity). Je höher dieser Wert in Lebensmitteln, Nahrungsergänzungsmitteln und ätherischen Ölen, desto größer die Fähigkeit zur Entschärfung freier Radikale.

Ätherische Öle mit hohem ORAC

Zu den wertvollsten ätherischen Ölen mit einem sehr guten Wert sowie einem zusätzlichen hautpflegenden Potenzial zählen z.B. Myrrhe, Grapefruit, Patschuli, Ylang Ylang und Clary Sage (Muskatellersalbei).

Bild: Canva

Clary Sage eignet sich sehr gut als Anti-Falten-Öl, da es antioxidativ wirkt und ausgleichend auf den weiblichen Hormonhaushalt. Sinkende Östrogenspiegel führen zu einem Lipidverlust sowie Hyaluronsäureverlust in der Haut. Das Ergebnis ist häufig ein trockenes Hautbild und auch Pigmentflecken. Muskatellersalbei kann den Östrogenspiegel der Frau regulieren – ganz ohne Chemie.

Myrrhe kann bei reifer und rissiger Haut unterstützend wirken und die Faltenbildung reduzieren. Es kann zudem einen jugendlich aussehenden Teint fördern.

Patschuli als ätherisches Öl kann laut Untersuchungen die Elastizität der Haut erhöhen, wenn es der Tagespflege zugefügt wird.

Bild: Canva

Grapefruit zählt nicht nur zu den ätherischen Ölen mit einem hohen ORAC-Wert, sondern auch zu den hautstraffenden und gewebestraffenden Ölen.

Ylang Ylang kann wie Clary Sage ausgleichend auf den weiblichen Hormonhaushalt wirken. Es kann Rötungen und Juckreiz lindern und entspannend auf Geist und Seele wirken. Das ideale ätherische Öl für eine hautpflegenden Behandlung.

Wie wende ich die ätherischen Öle an?

Die meisten ätherischen Öle müssen mit einem Trägeröl verdünnt aufgetragen werden, denn sie sind hochkonzentriert und teilweise auch scharf. Neben hautfreundlichen Ölen, wie z.B. Mandelöl, Jojobaöl, Traubenkernöl, Arganöl, kann auch die eigene Tages- oder Nachtpflege als Basis genutzt werden. Für einen intensiven Effekt sind Masken, z.B. mit Heilerde, Hamamelis, Aloe Vera, Aktivkohle und ätherischen Ölen, geeignet. Sie können Rötungen reduzieren, Entzündungen und Spannungen lindern. Zu den scharfen Ölen zählen Zimt, Oregano, Eukalyptus oder Pfeffer. Diese sollten nicht im Gesicht Anwendung finden. Schwangere und kleine Kinder sollten auf ätherische Öle verzichten bzw. sehr vorsichtig sein. Kamille, Rose und Lavendel zählen zu den sanften und auch da gut geeigneten ätherischen Ölen.

Bild: Canva

Als Faustregel kann man sagen, dass je nach Viskosität eines ä.Ö. 20 Tropfen ca. 1ml ergibt. Bei der Anwendung im Gesicht sollte generell die Konzentration nicht mehr als 0,5% sein (10 Tropfen auf 100ml). Bei Masken, Shampoos oder Duschgels liegt die Grenze bei 20 Tropfen auf 100ml (1%).

Ätherische Öle sollten vorab immer auf ihre Veträglichkeit an einer unauffälligen Stelle getestet werden – wenn Du ein Kosmetikstudio hast, dann nutze dafür z.B. den Unterarm Deiner KundInnen.

Neben Haut, auch die Seele

Zudem haben ätherische Öle einen wunderbar entspannenden und stimmungserhellenden Effekt, wenn sie zur Raumbeduftung genutzt werden. Lavendel sowie alle Zitrusöle zählen hier zu unseren absoluten Favoriten.

Hier ist nur sehr wichtig, dass die Öle keinesfalls über 40 Grad erhitzt werden (Cave: Öllampen, Duftlampen). Ein qualitativ guter Diffusor vernebelt ätherische Öle kalt, so dass keine Wirkstoffe verloren gehen und so sogar über das limbische System (Nase, Riechen) im Gehirn wirken können. Nach 10-20 Minuten sind die Moleküle der ätherischen Öle im Körper, in allen Zellen angekommen.

Du möchtest die hochwertigen Produkte von doTERRA (in CPTG-Qualität) kennenlernen und in Deiner Hautpflege nutzen oder Dein Angebot für Deine Kunden erweitern? Dann melde Dich für einen unverbindlichen Termin, ob online oder vor Ort: 0163-2225029 / mail@say-oilistic.de

Warum sind hochwertige ätherische Öle so wichtig?

Einige Leute fragen: „Spielt die Reinheit ätherischer Öle wirklich eine Rolle?“ Oder: „Was passiert, wenn ich ätherische Öle verwende, die nicht rein sind?“

Die Antwort ist ja – die Reinheit ätherischer Öle ist wichtig. Wenn Sie ein Öl verwenden, das verfälscht, kontaminiert oder mit synthetischen Füllstoffen beladen wurde, erhalten Sie nicht den vollen natürlichen Nutzen der Pflanze. Und in einigen Fällen können minderwertige Öle sogar gefährlich sein und ernsthafte Gefahren für Ihre Gesundheit darstellen.

Aus diesem Grund liegt doTERRA die Reinheit ätherischer Öle so sehr am Herzen. Wenn Sie ein unreines Öl verwenden, kann es schwierig sein, die Vorteile des Öls zu spüren und kann möglicherweise Ihre Gesundheit gefährden. Wenn Sie jedoch reine, unverfälschte ätherische Öle verwenden, sind sie wirksamer und Sie können innerhalb der Grenzen der sicheren Verwendung bleiben.

doTERRA

Mehr als nur ätherische Öle

dōTERRA ist nicht nur ein Unternehmen für ätherische Öle, sondern ebenfalls für natürliche Hautpflege. Jedes Produkt besteht aus wahren Geschenken aus der Erde: nährende Pflanzenextrakte, reine und potente ätherische CPTG-Öle® und andere natürliche Inhaltsstoffe. So finden sich im Hautpflegeserum der Veráge-Serie z.B. ätherische Öle von Frankincense (Weihrauch), Hawaiian Sandelholz, Lavendel, Myrrhe, Helichrysum und Rose.

Veráge ist eine exklusive Hautpflegeproduktserie, die die Haut nährt und befeuchtet und gleichzeitig sichtbare Zeichen des Alterns reduzieren kann. Die fortschrittliche Pflanzentechnologie in Veráge fördert ein optimales Lipidgleichgewicht – wie es normalerweise in gesunder, jugendlich aussehender Haut zu finden ist. (Quelle: dōTERRA)


(Quelle: doTERRA)

Quellen zum Weiterlesen:

Hautalterung | Vorbeugung und Ursachen | Eucerin

Die Liste mit den 15 besten Superfoods (zentrum-der-gesundheit.de)

Hautpflege mit ätherischen Ölen (zentrum-der-gesundheit.de)

Hormone für schöne Haut | BVDD

Anita Bechloch (2017): The Glow Code. GU-Verlag.

Juniper Berry – das Öl der Reinigung

Juniper Berry – hinter diesem wohlklingenden Namen steckt die in ganz Europa beheimatete Wacholderbeere. Das lieblich-balsamartige Öl gehört zur Familie der Kieferngewächse und wird per Dampfdestillation aus den Beeren und den Zweigen gewonnen. Wacholder gilt neben dem Öl der Reinigung sogar als Symbol für langes Leben. Ein Wacholderbaum kann bis zu 2000 Jahre alt werden – wow. Wacholder hat so viele tolle Eigenschaften, das es sogar als Weihrauch des Nordens bezeichnet wird. Mit diesem Beitrag möchten wir Dir mehr erzählen.

Wacholder Öl
Bild: Canva

Wie wird das Öl der Wacholderbeere verwendet?

Das Öl der Wacholderbeere wird bereits seit Jahrhunderten für die körperliche und geistige Reinigung verwendet. Juniper Berry kann entgiften und reinigen und unterstützt bei vielen körperlichen und geistig-seelischen Themen.

Spannend ist die Wirkung von Juniper Berry bei Ängsten. Ängste sind grundsätzlich erst einmal nichts Schlechtes – sie können uns vor gefährlichen Situationen warnen und beschützen. Wenn die innere Angst jedoch überhand nimmt, kann sie unser Leben und unseren Alltag beeinträchtigen. Das Vertrauen in einen selbst wird geschwächt. Juniper Berry kann dir dabei helfen wieder Vertrauen und Sicherheit aufzubauen. Es schenkt dir Mut und lässt deine innere Stimme verstummen, die dir einredet nicht gut genug zu sein. Du darfst dich von alten Mustern lösen.

Affirmation:

Ich bin gesund, öffne mich für die Liebe und spüre inneren Frieden.

Wacholder als mystisches Symbol

In früheren Zeiten wurde Wacholder verbrannt, um böse Geister abzuwehren und um Räume zu desinfizieren.

Man sagt, dass Wacholder zu Vollmond besonders intensiv wirken soll. Statt zu räuchern, kannst du dir auch mit einer Sprühflasche mit Wasser und Juniper Berry ein Raumspray herstellen. Damit reinigst du dein Räume und wirst vor negativen Energien geschützt.

Während wir schlafen und träumen, können auch unterbewusste Ängste zum Vorschein können. Wenn du dir Juniper Berry in den Diffuser gibst, kannst du dein Unterbewusstsein dabei unterstützen die Botschaft aus deinen Träumen richtig einzusortieren. Wenn wir uns selbst annehmen, müssen wir uns nicht fürchten.

Wobei unterstützt Dich Juniper Berry?

Du kannst das ätherische Öl der Beere unterstützend nutzen bei:

– Infektionen und bei der Wundheilung – Hautbeschwerden, u.a. Akne

– Stimmungstiefs

– Beschwerden im Muskelapparat

 – für die Nervenfunktion und bei deren Regeneration – antiseptisch, wärmend und krampflösend

Bild: Canva

Ein Rezept für Dich

Das würzig-feine Öl kann gut vermischt werden mit Bergamotte, Zitrusölen, Zypresse, Geranie, Lavendel, Teebaum, Rosmarin

Rezept für weiche, geschmeidige Muskeln:

30ml Trägeröl, zum Beispiel Jojobaöl oder Sesamöl

6 Tr. Juniper Berry

6 Tr. Copaiba

4 Tr. Helichrysum

2 Tr. Thymian

Mehrmals täglich die betroffenen Stellen einreiben.

Du willst mehr zu diesem Öl erfahren und es zu Dir nach Hause holen? Dann schreibe uns eine E-Mail: mail@say-oilitic.de.

Du willst dieses Öl als Beraterin teilen? Dann komm in unser Team.

© 2022

Theme von Anders NorénHoch ↑

Cookie Consent mit Real Cookie Banner